Fair-Play Codex

Fair-Play Codex

Fair-Play Codex bei ProGames

Für uns steht die Zufriedenheit der ProGames Nutzer im Vordergrund - wir wollen, dass sich jeder Spieler bei uns wohl fühlt, spannende Spiele erlebt und gern wiederkommt.

Vor diesem Hintergrund und damit jeder den Spielspaß an den ProGames Strategiekartenspielen erleben und genießen kann, haben wir folgende Fair-Play Regeln aufgestellt:

    Jeder Spieler sollte darauf achten, dass er vor Spielbeginn über eine dauerhaft stabile Verbindung zum Internet verfügt (WLAN oder Funk). Diese ist notwendig, damit durch Verbindungsschwankungen keine Spielunterbrechungen verursacht werden.

    Um zu vermeiden, dass unerlaubte oder versteckte Nachrichten während des Spiels ausgetauscht werden, die das Spielergebnis beeinflussen, gibt es keine Chat-Funktion.

    Wer eine Spielrunde abbricht, wird mit Strafpunkten sanktioniert. Wir bieten rundenbasierte Spiele an, damit jeder nach seinen zeitlichen Vorlieben spielen kann. Der eine mag in längeren Runden die Karten kloppen, der andere möchte eher eine kurze Runde zwischendurch spielen. Daher gibt es 3er, 6er, 12er und 24er Runden. Die Runden sollen zu Ende gespielt werden. Auch wenn man sich zwischendrin auf der Verliererstraße wähnt, kann sich das Blatt sehr schnell wenden.

    Wer eine Runde abbricht, erhält 338 Strafpunkte, die in die Wertung für die Rangliste eingehen: mit 4, Spiel 5, Hand 6, verloren 12 * Grand = -288 -50 = -338. Die verbleibenden Gegenspieler erhalten jeder 40 Punkte gutgeschrieben bzw. der Alleinspieler erhält die Punkte gemäß Spielabrechnung. Die Runde ist dann beendet, die aktuellen Punktestände zu diesem Zeitpunkt werden in der Rangliste berechnet.

    Eine Runde gilt als abgebrochen, wenn folgende Reaktionszeiten während des Spiels überschritten werden:

    • Reizen = 30 Sekunden
    • Skat aufnehmen, Skat drücken, Spiel ansagen = 60 Sekunden
    • Kontra/Re ansagen = 20 Sekunden
    • Karte ausspielen = 30 Sekunden
    • Rückkehr an den Tisch = 90 Sekunden

    Bei einem Verbindungsabbruch hat der Spieler 90 Sekunden Zeit, wieder an den Tisch zurückzukehren. Hält er diese Zeit nicht ein, gilt das Spiel als verloren und die aktuelle Runde ist beendet. Um an den Tisch zurückzukehren, muss der Spieler sich erneut einloggen, im Menü auf „Spiel“ gehen und dann auf "Spielen" klicken - er wird automatisch an den richtigen Tisch zurückgebracht.

    Jeder Spieler soll nur mit einem Account spielen.

    Wertungen von Spielen an privaten Tischen gehen nicht in die Ranglisten ein.

    Unfaires Spielverhalten kann per E-Mail an support@progames-online.com gemeldet werden.

Zurück